Bald aktuell (?): Ich drucke mir meine Traumfrau

Ein paar Tuben Gel in den Drucker, schnell mit Cinema4D das passende Model modelliert oder ein fertiges aus dem Internet gezogen und zack: 5 Minuten später steht die Traumfrau vor einem… das wär’s doch! 😉

Ganz soweit sind die Wissenschaftler zwar noch nicht, aber dennoch ist es interessant, was man schon so alles machen kann…

heise online – Bio-Printing von Blutadern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.