Der bloggende Wurm

Wir haben alle gewusst, dass E-Mail-Spam nicht das Ende der Fahnenstange ist und wir haben ja auch schon die gleichen, wenn nicht sogar mehr, Anti-Spam-Systeme für Blogs erfunden und installiert.

Aber dass nun ein Scheiß böser Bot bloggt, um nicht nur Werbung zu machen, sondern mittels Kommentaren auch die Leute auf infizierte Websites locken möchte finde ich persönlich dann doch wieder eine Steigerung.

Nachzulesen bei heise online…

PS: Wenn ihr also Links in Euren Blogs findet, die offensichtlich zu youtube gehen sollen, dann checkt bitte vor dem Klick noch einmal das Ziel des Links.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.