Admins bald überflüssig?

Hmmm… als ich diese Überschrift las, dachte ich zunächst: Oh-oh !

Aber nach genauerem Studium des Artikels konnte ich mich dann doch wieder entspannen, denn es handelt sich

  1. bisher noch um eine Forschungsgruppe und
  2. ist deren Ziel den DBA (Datenbankadministrator) zu ersetzen.

Am besten wäre es doch aber, als Admin beschäftigt zu werden und sich so ein System einzurichten – aber so, dass der Arbeitgeber das nicht weiß. Dann könnte man den ganzen Tag DINGE™ tun und braucht sich um die Systeme nicht zu kümmern (bzw. hätte mal endlich Zeit xy richtig zu konfigurieren).

Zum Artikel: Admins bald überflüssig? @ TecChannel.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *