2 Gedanken zu „Drucker über Scripte verwalten/bearbeiten mit PRINTUI.DLL“

  1. Mein Problem ist btw gelöst: Ich hatte bei der Virenjagd einen Registrykey unbeschreibbar gemacht und genau dieser hat u.a. auch den Standarddrucker-Eintrag.

    Für die Interessierten: HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindows NTCurrentVersionWindows, Wert: "Device"
    Der böse Virus stand in den Werten “load”+”run” und schrieb sich da immer wieder rein, daher der Schreibschutz auf den Key.

    Wer kann denn ahnen, dass dieser Key so wichtig ist?!

  2. Mein Problem ist btw gelöst: Ich hatte bei der Virenjagd einen Registrykey unbeschreibbar gemacht und genau dieser hat u.a. auch den Standarddrucker-Eintrag.

    Für die Interessierten: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows, Wert: "Device"
    Der böse Virus stand in den Werten “load”+”run” und schrieb sich da immer wieder rein, daher der Schreibschutz auf den Key.

    Wer kann denn ahnen, dass dieser Key so wichtig ist?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.