4 Gedanken zu „Postfix Stress-Tuning“

  1. Mensch hast ja heute richtig fleissig gebloggt 😉 Also mein Postfix ist momentan das reinste Chaos aber ich habe mir heute wieder Gedanken gemacht wie sich das alles optimieren lässt (also auch Spamabwehs usw.). Es gibt ja anscheinend 1000 Schräubchen an denen man drehen kann. Die Frage ist nur was für den Anfang wirklich sinnvoll ist. Immerhin empfange ich keine Millionen Mails am Tag sondern schätzungsweise eher in die Richtung von schätzungsweise 400.

  2. Mensch hast ja heute richtig fleissig gebloggt 😉 Also mein Postfix ist momentan das reinste Chaos aber ich habe mir heute wieder Gedanken gemacht wie sich das alles optimieren lässt (also auch Spamabwehs usw.). Es gibt ja anscheinend 1000 Schräubchen an denen man drehen kann. Die Frage ist nur was für den Anfang wirklich sinnvoll ist. Immerhin empfange ich keine Millionen Mails am Tag sondern schätzungsweise eher in die Richtung von schätzungsweise 400.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.