Firefox 3: Weltrekord geplatzt?

Hm, der “Download Day” ist da und nun ist der 17. Juni 2008 für uns Europäer schon halb vorbei, aber FF3 lässt noch auf sich warten.

Die Weltrekordseite fordert noch immer Versprechen und die offizielle Seite von Mozilla bietet noch immer FF2 als neueste Version an.

Mit dieser Organisation wird es wohl schwer den erstrebten Weltrekord zu erzielen.

Links:

Kurztipp: getmac – kleiner Windowshelfer

Bei der Installation vom SP3 auf einem Kunden-PC huschte bei den gerade installierten Dateinen “getmac.exe” vorbei – und ich dachte “Hey, das Programm kenn ich ja gar nicht! Gleich mal schauen, was das so kann.”

Das Windows-Konsolenprogramm – man erwartet es nicht bei diesem Namen – ermöglicht es, die Mac-Adressen für sämtliche im System installierten Netzwerkgeräte auszugeben. Dies aber nicht nur auf dem lokalen System, sondern – Anmeldeinformationen vorausgesetzt – auch auf Remotesystemen.

Die Parameter sind zwar nicht reichlich vorhanden, allerdings gibt es u.a. eine Option für die Ausgabe der gewonnenen Informationen als CSV-Datei. Dies könnte sich für Batch-Jobs sehr sinnvoll erweisen.

Eine vollständige Übersicht über die Parameter ist im MS TechNet zu finden (siehe Link).

Link: Getmac @ technet.microsoft.com

Kurztipp: Host down?

Manchmal fragt man sich: Ist die Seite gerade wirklich down (man erinnere sich an die schiere Panik als unser aller Google mal für ein paar Stunden nicht erreichbar war) oder ob man nur selbst ein Router/DNS/whatever-Problem hat.

Dafür gibt es einen super Service, den man jemandem (genau wie www.gidf.de ) in einem Chat oder Mail-Verkehr mal an den Kopf werfen kann:

http://downforeveryoneorjustme.com/www.weareroot.de

Diese Url gibt die Antwort auf die drängende Frage, wo das Problem zu suchen ist.