Reaktionen der Politik auf die erfolgreiche ePetition

War etwas anderes zu erwarten?

Die leise Hoffnung bestand zwar, aber die Reaktionen auf den überragenden Erfolg der Online-Petition sind leider ernüchternd. Da haben wir nun endlich mal mehr als 200 – 300 Aktivisten, die sich für Bürgerrechte stark machen und die Debatten im Bundestag verfolgen und was ist die Reaktion? Blanke Ignoranz gekrönt von der Unterstellung des Wirtschaftsministers, sämtliche Unterzeichner der Petition seien pädophil und gegen die Bekämpfung von Kinderpornographie.

3 Gedanken zu „Reaktionen der Politik auf die erfolgreiche ePetition“

  1. vielleicht noch an dieser Stelle ein Hinweis auf einen Text, der vielen von uns aus der Seele spricht… Was ich erstaunlich finde, dass es eigentlich super viele sind die so denken und ich bin gespannt, ob sich die großen Parteien nicht ins Knie schießen.

  2. vielleicht noch an dieser Stelle ein Hinweis auf einen Text, der vielen von uns aus der Seele spricht… Was ich erstaunlich finde, dass es eigentlich super viele sind die so denken und ich bin gespannt, ob sich die großen Parteien nicht ins Knie schießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.