Neuigkeiten 2010

Hallo roots,

lang war es ruhig hier, nur gelegentlich zwitscherte ein Vögelchen einen ROOT-Tweet weiter.

Die chronische Vernachlässigung ist schade, aber leider nicht zu vermeiden, denn wie bereits in einem früheren Post erwähnte, habe ich eine zweite Liebe, das Programmieren. In den letzten zwei Jahren habe ich viel Zeit in meine Firma für Softwaredienstleitungen gesteckt und dabei sehr interessante Projekte mitgestalten dürfen.

Damit ihr, liebe Besucher, aber keine (weiteren) Entzugserscheinungen habt, werde ich zusammen mit Chris, der bisher schon einige Gastposts schrieb, diesen Blog wieder etwas zum Leben erwecken. Es gibt noch ein paar Themen, die im Backend halbfertig auf die Vollendung warten und Chris hat sicherlich auch noch einiges beizutragen.

Im Usabilitybereich haben wir das Kommentarsystem von WordPress durch das des Dienstleisters disqus ersetzt. Das hat den Vorteil, dass ihr euch in der Regel mit einer der gegebenen Möglichkeiten anmelden könnt und für uns entfällt die Löschung der endlosen (und sinnlosen) Spam-User-Registrierungen. Weiterhin ist das neue System dynamischer und verbreitet die Kommentare auch außerhalb dieses Blogs weiter.

Da auch viele Besucher mittlerweile mobil unterwegs sind, haben wir das Plugin WPTouch. Es sorgt für eine optimierte Darstellung auf mobilen Geräten wie dem Handy.

Wir hoffen sehr, dass die letzten Verbesserungen Euren Besuch versüßen und die Diskussionen zu Admin-Themen wieder mehr anregen werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>