Alle Beiträge von stevie

WordPress 3.0.4 installiert

#Housekeeping: Die aktuelle Version von WordPress lautet 3.0.4 und diese läuft nun auch hier. Es handelt sich dabei um ein empfohlenes Sicherheitsupdate.Das Update funktionierte – mittlerweile wie gewohnt – problemlos über den FTP-Autoupdater direkt aus dem Dashboard heraus.WordPress-Deutschland hat auch wieder die komplett eingedeutschte Version bereit gestellt, sodass diese ebenfalls über den Auto-Updater bereit steht. Vielen Dank dafür.

Neuigkeiten 2010

Hallo roots,lang war es ruhig hier, nur gelegentlich zwitscherte ein Vögelchen einen ROOT-Tweet weiter.Die chronische Vernachlässigung ist schade, aber leider nicht zu vermeiden, denn wie bereits in einem früheren Post erwähnte, habe ich eine zweite Liebe, das Programmieren. In den letzten zwei Jahren habe ich viel Zeit in meine Firma für Softwaredienstleitungen gesteckt und dabei sehr interessante Projekte mitgestalten dürfen.Damit ihr, liebe Besucher, aber keine (weiteren) Entzugserscheinungen habt, werde ich zusammen mit Chris, der bisher schon einige Gastposts schrieb, diesen Blog wieder etwas zum Leben erwecken. Es gibt noch ein paar Themen, die im Backend halbfertig auf die Vollendung warten und Chris hat sicherlich auch noch einiges beizutragen.Im Usabilitybereich haben wir das Kommentarsystem von WordPress durch das des Dienstleisters disqus ersetzt. Das hat den Vorteil, dass ihr euch in der Regel mit einer der gegebenen Möglichkeiten anmelden könnt und für uns entfällt die Löschung der endlosen (und sinnlosen) Spam-User-Registrierungen. Weiterhin ist das neue System dynamischer und verbreitet die Kommentare auch außerhalb dieses Blogs weiter.Da auch viele Besucher mittlerweile mobil unterwegs sind, haben wir das Plugin WPTouch. Es sorgt für eine optimierte Darstellung auf mobilen Geräten wie dem Handy.Wir hoffen sehr, dass die letzten Verbesserungen Euren Besuch versüßen und die Diskussionen zu Admin-Themen wieder mehr anregen werden.

Urban Legend beseitigt: Mehrfaches Überschreiben ist sicherer

Dass Festplatten nicht ungesäubert an fremde Personen weitergegeben werden sollten, hat sich ja nun bei fast allen rumgesprochen. Lange hielt und hält sich die Meinung, dass das Überschreiben nur ausreichend ist, wenn man es mehrfach durchführt. Es gibt sogar Standards mit festgelegten Reihenfolgen und Häufigkeiten.Da der Forensikexperte Craig Wright dies nicht so recht glauben wollte, fertigte er im letzten Jahr dazu eine Studie an. Das Ergebnis: Bereits einfaches (aber komplettes) Überschreiben genügt, um die Wiederherstellung der Daten zu verhindern.

WeAreRoot zwitschert nun auch (gelegentlich)

Nachdem meine ersten Versuche mit Twitter mangels Interesse vor gut einem Jahr im Sande verliefen, bin ich nun nochmal auf den Twitter-Zug aufgesprungen, da ich es mittlerweile als zusätzliches Informationsmedium zu schätzen gelernt habe.Ohne viele Worte können (und werden) über Twittter Informationen weitergegeben. Es ist damit nichts anderes als eine weitere Spielart des user generated contents, allerdings mit dem Charme des “sich-Kurzfassens”, da Twitter nur 140 Zeichen pro Nachricht erlaubt.

Kurztipp: Java erkennt Timezone nicht richtig unter Debian & Co.

Damit ich es nicht vergesse und andere das Problem vielleicht auch haben:Unter Debian tauchte das Problem auf, dass sämtliche Zeiten nicht der Sommerzeit entsprachen und somit um eine Stunde versetzt waren.Da dies in vielen Fällen (z.B. Logging) zu Problemen führen kann, sollte eine Lösung her.

OptOutDay.de – Schütze Deine Daten

Die Piratenpartei hat wieder einmal eine schöne Aktion ins Leben gerufen: OptOutDay am 17.09.2009!

Worum geht es?

Meldebehörden haben das Recht, persönliche Daten, wie zum Beispiel Adresse, Geburtstag, Konfession und Familienstand, an Dritte weiterzureichen, solange man sich nicht selbstständig und ausdrücklich in Schriftform dagegen ausspricht.Wir tragen uns gemeinsam bei unseren regionalen Meldebehörden aus den offenen Listen aus, um ein Zeichen zu setzen.Aktionsseite OptOutDay.de

Wer also auch ein deutliches Zeichen für Datenschutz setzen möchte, kann sich der Aktion anschließen oder vor- oder nachher “still und heimlich” seinen Widerspruch einreichen.Auf der Webseite der Aktion werden die Städteaktionen aufgelistet und auch erklärt, was an dem jetzigen Verfahren negativ zu sehen ist.Link: OptOutDay.deNachtrag: Tweets zur Aktion

Kurztipp: selbstsigniertes OpenSSL-Zertifikat mit einem Befehl

Es gibt Befehle, nike air max 2017 pas cher die man nicht oft genug nutzt, Albert Pujols Baseball Jersey um sie aus dem Kopf zu wissen, goedkoop nike air max 2016 aber doch in schöner Regelmäßigkeit nutzen muss.Dazu gehört es für Testzwecke oder interne Systeme auch das Erstellen von selbstsignierten SSL-Zertifikaten. Adidas Yeezy Boost 350 Damit geschützte Systeme sind genau so gesichert wie welche mit gekauften Zertifikaten, Fjallraven Kanken Backpack Outlet nur dass der Browser eine Fehlermeldung anzeigt, Adidas Running weil der Aussteller unbekannt ist.

Kurztipp: Amavisd-new und Bitdefender for Unices

Nach einem Update auf die 64Bit-Version von Bitdefender for Unices funktionierte die Regex nicht mehr, Nike Air Max 1 Pas Cher die Amavisd-new ( hier 2.6.1 auf Debian Lenny) verwendet, goedkoop nike air max 2017 um aus dem Virenscanner-Output das Scanergebnis zu lesen.Im Syslog erscheint dazu:

Aug 22 14:11:35 www amavis[26474]: (26474-01) (!!)BitDefender av-scanner FAILED: /usr/bin/bdscan unexpected exit 0,  Asics Pas Cher output="BitDefender Antivirus Scanner for Unices v7.90123 Linux-amd64\nCopyright (C) 1996-2009 BitDefender. 

DuBistTerrorist.de – Deutschland aus Politikeraugen

Bisher war es schwer, Kanken Mini die Komplexität der technischen Maßnahmen gegen Terror und neuerdings auch Kinderpornographie für den Normalbürger griffig zu erklären.

Doch mit diesem Video sollten es sogar Deine Eltern und Großeltern verstehen,

Internetsperren: RetteDeineFreiheit.de

Nach dem großen Erfolg von DuBistTerrorist.de kommt nun ein im ähnlichen Stil aufbereitetes Video zum Thema Internetsperren.

Auch dieses Video eignet sich wieder mal am elterlichen Kaffeetisch auszupacken und vorzuspielen.

10 Gratis-PDFs zum Thema Server von TecChannel.de

Einen verspäteten Rückblick der ganz besonderen Art liefert uns der das Online-Portal tecchannel.de. hogan scarpes Die “besten Server-Artikel 2008” werden auf der Seite kostenlos zum Download als PDF angeboten (jeweils rechts in der Sidebar). Goedkoop Nike Air Max 2017 Alternativ kann man sich auch den Beitrag online auf der Seite durchlesen. Air Jordan 4 Die Themen im Überblick:

Wie man sieht, Adidas Superstar Heren nimmt es TecChannel mit dem Begriff “Server” nicht ganz so genau und streut die Themen sehr über alles, Soldes Chaussures Asics was mit Servern zu tun hat. adidas 2017 pas cher Vielleicht ist ja trotzdem (oder gerade deswegen) für jemanden etwas Interessantes dabei. asics running pas cher Viel Spaß beim Stöbern.

Mit Opera Link zum “überall gleich”-Browser

“Gerade gestern hatte ich die Adresse doch aufgerufen, warum finde ich sie nicht mehr in der History?” “Ach ja, ich hab das ja am Notebook gemacht!”

Kommt das Dir bekannt vor? Also mir passiert das öfter, da ich zwei bis drei Systeme regelmäßig nutze. Air Jordan 4 Uomo Laut Opera sollen diese Zeiten nun vorbei sein, dank Opera Link. Nike Air Max 2016 Dames Mit Opera Link zum “überall gleich”-Browser weiterlesen

Vorratsdatenspeicherung vor dem Bundesverfassungsgericht

Gerade erreichte mich folgende Mail zur Verfassungsbeschwerde gegen die Vorratsdatenspeicherung.

Mandantenrundschreiben – zur Verfassungsbeschwerde VorratsdatenspeicherungSehr geehrte Damen und Herren,Sie haben sich mit 34.450 weiteren Antragstellerinnen und Antragstellern an der Verfassungsbeschwerde gegen dasGesetz zur Einführung der Vorratsdatenspeicherung beteiligt und mich mit Ihrer Vertretung beauftragt. Albert Pujols Jersey Damit habenSie mitgeholfen, Air Jordan 13 ein eindrucksvolles Signal gegen den bisher größten Angriff auf das Recht jedes Bürgers aufPrivatheit und unbeobachtete Kommunikation zu setzen. Zu den Antragstellern unserer Verfassungsbeschwerdegehören auch Abgeordnete aller demokratischen Parteien.Weitere Verfassungsbeschwerden wurden von bekannten FDP-Politikern, Goedkoop Adidas Superstar vertreten durch Rechtsanwalt Dr. Hirsch,und zahlreichen Bundestagsabgeordneten der Fraktion „Die Grünen“, vertreten durch Prof. air max 1 pas cher Dr. Schneider,eingelegt.Endlich ist es so weit und das Bundesverfassungsgericht verhandelt am 15.12.2009 die Verfassungsbeschwerdengegen die Vorratsdatenspeicherung.Was ist bisher geschehen?Das Bundesverfassungsgericht hat mit mehreren einstweiligen Anordnungen seit dem 11.03.2008 Auskünfte überdie auf Vorrat gespeicherten Telekommunikationsdaten erheblich eingeschränkt, die Vorratsdatenspeicherung selbstaber vorläufig zugelassen.Praktisch heißt das, dass zurzeit alle Verbindungsdaten von Telefongesprächen, Nick Chubb UGA Jersey Telefaxen, nike running goedkoop E-Mail-Abrufen undInternetnutzungen gespeichert werden, Nike Air Max 2016 Heren grijs Auskunft hierzu wird aber nur unter einschränkenden Voraussetzungenerteilt.Für alle von Ihnen, Houston Rockets die sich über das Verfahren und aktuell über den Verlauf der mündlichen Verhandlunginformieren wollen, werden auf der Webseite des Arbeitskreises Vorratsdatenspeicherung Informationen angeboten:http://verfassungsbeschwerde.vorratsdatenspeicherung.deAm 15.12.2009 wird unter dieser Adresse ab 8 Uhr eine Pressekonferenz der Beschwerdeführer zu sehen sein undwird ab 10 Uhr live aus der Mündlichen Verhandlung des Bundesverfassungsgerichts berichtet werden. Darüberhinaus wird der Arbeitskreis am 15.12.2009 einen öffentlichen Informationsraum in Karlsruhe bereitstellen. Adidas Superstar Heren Sitzplätzeim Gerichtssaal sind leider keine mehr vorhanden!Weitere Informationen zum Verfahren erhalten Sie auch auf meiner Seite: www.starostik.de.Mit freundlichem Gruß undbestem Dank für Ihre bisherige Unterstützungbin ich IhrMeinhard StarostikRechtsanwalt

Wie man also sieht,

Kurztipp: usermod und die zusätzlichen Gruppen

Gerade stellte sich mir das Problem: Ein Script soll beim Anlegen eines Users und einer Gruppe den Web-User (www-data) der neuen Gruppe hinzufügen. Nike Air Max 90 Femme Das funktionierte auch wie gewünscht:

usermod -G user123 www-data

Das Problem: Der Benutzer www-data ist nun zwar Mitglied der Gruppe user123, Women Air Jordan 12 hat allerdings in allen anderen Gruppen “vergessen”, Nike Air Max 2016 Dames dass er dazu auch gehören sollte. nike air max 90 pas cher Das sollte natürlich nicht passieren, air max denn der Aufruf soll ja nur ergänzend und nicht ersetzend sein. Marcus Mariota Oregon Jerseys Ein Blick in die Manpage zeigt die einfache Lösung,

Hacker mit Fahneneid

Vor bald einem Jahr tauchten verstärkt Meldungen für systematische, fjallraven kanken sale wohl von der Regierung Chinas finanzierte Hackerangriffe auf und ich vermutete, dass der sog. Cyberwar schon lange bekonnen haben könnte.Nun ist die Bundeswehr in den Reigen eingestiegen. Asics Pas Cher Wie Golem.de berichtet, cheap adidas uk ist die Bundeswehr dabei, fjallraven kanken backpack sale eine Hackertruppe aus IT-Spezialisiten zusammen zu stellen.

Reaktionen der Politik auf die erfolgreiche ePetition

War etwas anderes zu erwarten?

Die leise Hoffnung bestand zwar, fjallraven kanken pas cher aber die Reaktionen auf den überragenden Erfolg der Online-Petition sind leider ernüchternd. Air Jordan 13 Uomo Da haben wir nun endlich mal mehr als 200 – 300 Aktivisten, Nike Store Italia die sich für Bürgerrechte stark machen und die Debatten im Bundestag verfolgen und was ist die Reaktion? Blanke Ignoranz gekrönt von der Unterstellung des Wirtschaftsministers,

Globalisierung – nein danke! DNS-Hauptschlüssel geht an VeriSign

Wie die iX berichtet ist eine Entscheidung bezüglich der Betreuung des DNSSEC-Systems gefallen. Under Armour Curry 6 Das amerikanische Privatunternehmen VeriSign, air max pas cher das bereits als Verwalter der Top-Level-Domains .com und .net sowie als SSL-Zertifizierungsstelle bekannt ist, Asics Pas Cher soll nun auch die Verwaltung der Einzelschlüssel sowie des Root-Schlüssels übernehmen. Adidas Gazelle Heren Ohne die Signierung durch diesen Key ist eine Signierung von Subzonen nicht möglich.Die Entscheidung fiel entgegen der Bedenken der ICANN sowie zahlreicher Experten, Nike Air Max 2017 Heren groen die u.a.

Suchmaschinen: Wolfram Alpha vs. Google

Bereits als “Google”-Killer gehandelt ist die neue Suchmaschine Wolfram|Alpha von Mathematica-Erfinder Stephen Wolfram mittlerweile in eine “closed beta”-Phase eingetreten.Doch was ist so besonders an dieser Suchmaschine, Maglia Anthony Davis dass ihr zugetraut wird, Fjallraven Kanken Classic

Googles Allmacht zu trotzen und an den etablierten Engines vorbeizuziehen?In einem Blog-Eintrag erklärt der “Erfinder” selbst, Clayton Kershaw Authentic Jersey welches Problem er versucht zu lösen: Die Suchmaschine soll aus der Eingabe erkennen,

“Setup – kein Problem”(?): Microsoft’s Windows 7-Partyvorschlag

Microsoft wird am 22. Maglia Blake Griffin Oktober 2009 Windows 7 offiziell veröffentlichen. Normalerweise wird dazu irgendwo eine zentrale Veranstaltung geplant, Nike Air Max 2016 Dames Presseleute eingeladen und dann eben einen Präsentation der neuen Features durchgeführt.Dieses Mal versucht Microsoft etwas anderes: Ähnlich der schon seit Jahren durchgeführten Download-Parties für neue Linux-Releases soll es überall* auf der Welt private Gastgeber geben, Nike Air Max 2016 Goedkoop die Ihren Freunden und Bekannten W7 näher bringen. *Die Microsoft-Welt für dieses Angebot umfasst dabei Australien, nike air max 90 pas cher Italien, air max pas cher Kanada, Japan, Mexiko, Frankreich, Andre Ethier Authentic Jersey Spanien, Deutschland, USA, Hongkong, Großbritannien und Indien.Als Gastgeber wird man von Microsoft nach Wahl eines Partymottos (4 stehen zur Wahl) mit einem Partypaket ausgestattet.

Sie richten die Party aus. air max noir Wir beschenken Ihre Gäste.Bewerben Sie sich online als Gastgeber für die Launch Party. Fjallraven Kanken Sale Classic Veranstalten Sie Ihre Party zwischen dem 22. Nike Air Pegasus Uomo und 29. Oktober und Sie erhalten vorab ein spezielles Windows® 7-Partypaket von uns.