Schlagwort-Archiv: automysqlbackup

automysqlbackup: versionierte Sicherung von mysql-Datenbanken

Die Sicherung von Datenbanken ist immer wieder eine Aufgabe, die man schnell vergisst und, wenn man sich dann damit befasst, für Kopfschmerzen sorgen kann.

Die Gründe:

  • Während des Betriebs des Datenbankservers ist es meist nicht möglich einen konsistenten Abzug der Datendateien zu erhalten.
  • Ein Anhalten des Datenbank-Server hat aber Auswirkungen auf das gesamte System.
  • Selbst wenn man die Dateien kopieren kann, ist es nicht 100%ig sicher, dass man nach einem Absturz die Daten in einen neuen DB-Server mit vielleicht veränderter Versionsnummer einspielen/ einkopieren kann.

Es bietet sich daher an, statt der Datenbankdateien nur die gespeicherten Daten zu sichern. Dies ist mittels eines sog. dumps (eng. “Halde”) möglich, bei dem die Daten im Klartextformat ausgegeben und optimalerweise gleich in die Befehle eingeschlossen werden, die die Daten automatisiert wieder in einen neuen Datenbankserver einspielen können.

Auch wenn MySQL bereits von Hause aus Tools mitbringt, die diese Sicherungsmethode ermöglichen und auch Hilfstools wie phpMyAdmin eine Option zum Erzeugen von DB-dumps bieten, suchte ich eine noch simplere Methode, die ggf. noch Mehrwert bietet.

automysqlbackup

Das Projekt automysqlbackup ist unter sourceforge gelistet und derzeit in der Version 2.5 aktuell. Das Projekt scheint nicht mehr weiterentwickelt zu werden, denn der letzte Release ist vom 14.02.2006. Dies ist aber nicht weiter problematisch, da es sich im Prinzip nur um einen Wrapper für das mysql-tool mysqldump handelt und damit nicht sonderlich wartungs- oder weiterentwicklungsbedürftig ist.

Die Vorteile der Nutzung von automysqlbackup sind (von der Homepage):

  • Backup aller oder ausgewählter Datenbanken
  • gesamtes Backup in eine Datei oder einzelne Dateien pro Datenbank
  • Platzsparend durch wahlweise Komprimierung mit gzip oder bzip2
  • Sicherung auch von entfernten Servern
  • Manueller Start oder cron-job-Steuerung möglich
  • Ermöglicht die Zusendung des Logs oder der DB-Sicherung an eine bestimmte Mailadresse

Nach Befolgung der Installationsanweisungen auf der Homepage erzeugt das Tool regelmäßige Backups in dem gewählten Ordner und ermöglicht durch verschiedene Ordner ein versioniertes Backup, durch das man auch Zugriff auf ältere Versionen einer Datenbank hat.

Alles in allem ein sehr sinnvolles Tool und ich möchte es nicht mehr missen.

Fragen? Probleme? –> Schreib mir!