Schlagwort-Archiv: ubuntu

Sun JRE unter Ubuntu 10.10

Canonical hat in der aktuellen Ubuntu-Version die Javapakete standardmäßig entfernt. Man wird gebeten, die freie Laufzeitumgebung aus dem OpenJDK-Projekt zu verwenden. Die Pakete der originalen Sun-JRE lassen sich dennoch recht einfach nachinstallieren:

sudo echo "deb http://archive.canonical.com/ubuntu maverick partner" >> /etc/apt/sources.list.d/canonical-partner.listsudo apt-get updatesudo apt-get install sun-java6-jre sun-java6-plugin

Freunde der GUI (hier Gnome) gehen folgendermaßen vor:

  • Im Gnome-Menü unter System/Systemverwaltung die Synaptic-Paketverwaltung starten.
  • Im Programmenü auf Einstellungen/Paketquellen klicken.
  • Den Tab Andere Software auswählen.
  • Häkchen bei Canonical-Partner setzen.
  • Nach einem Klick auf Schließen in der Menüleiste auf Neu laden klicken.
  • Jetzt lassen sich die Pakete sun-java6-jre und sun-java6-plugin über die Paketverwaltung installieren